Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Ihren Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, und ähnliches).

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@hgrossmann.at Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Firma

Heinrich Grossmann

Pestalozziweg 7

A-6890 Lustenau

Telefon: 0043 (0) 5577 838 02

Fax: 0043 (0) 5577 878 18

Email: office@hgrossmann.at

www.hgrossmann.at

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung nach Art. 13 und 14 DSGVO

 

 

Verantwortlich:

 

Firma

Heinrich Grossmann

Pestalozziweg 7

A-6890 Lustenau

Telefon: 0043 (0) 5577 838 02

Fax: 0043 (0) 5577 878 18

Email: office@hgrossmann.at

www.hgrossmann.at

 

 

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen:

 

Grundsätze bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten:

·       Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz

·       Zweckbindung

·       Datenminimierung

·       Richtigkeit

·       Speicherbegrenzung

·       Integrität und Vertraulichkeit

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen (nach dem Grundsatz der Datenminimierung):

 

·       Name/Firma/Ansprechperson

·       Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)

·       Bestelldaten, Vertragsdaten

·       Kundenserviceanfragen,

·       Beruf/Berufsbezeichnung,

·       Firmenbuchnummer,

·       UID-Nummer,

·       Zahlungsdaten (Bankverbindungen, Kreditkartendaten, etc.)

·       Nutzungsdaten/Kommunikationsdaten (IP-Adresse bei Besuch unserer Website, etc.)

 

Wir verarbeiten Ihre Daten überwiegend zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen (wenn Sie zum Beispiel etwas bei uns kaufen oder beabsichtigen, etwas zu kaufen). Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

 

Weiters verarbeiten wir auch Daten über Sie aufgrund unserer berechtigten Interessen oder denen eines Dritten (zum Beispiel zur ordentlichen Geschäftsabwicklung, Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Kunden/Interessierten, zur Anbahnung von Geschäftsabschlüssen oder zur Information über von uns angebotene Produkte, Veranstaltungen, sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis),… usw).

 

Sie können uns aber natürlich auch Daten über sich freiwillig zur Verfügung stellen (zum Beispiel zur Zusendung unseres Newsletters, wenn Sie noch kein Kunde von uns sind).

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: Claudia Nigsch (claudia.nigsch@hgrossmann.at oder 0043 (0) 5577 838 02).

 

Wir speichern Ihre Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung und darüber hinaus im Rahmen der jeweils zur Anwendung gelangenden gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.

 

Für diese Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran.

Unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen geben wir Ihre Daten auch an folgende Empfänger bzw. Empfängerkategorien weiter: Lieferanten, Geschäftspartner, Steuerberater, Banken, Versicherungen, Behörden, Rechtsvertreter

 

Ihre Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zumindest zum Teil auch außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet, und zwar in den USA und in Israel (Zweck: zum Beispiel: Bereitstellung der Homepage inkl. Dienstleistungen im Rahmen der Kundenbetreuung und -information, Kundenkommunikation über Soziale Netzwerke und computerunterstützte Geschäftsführung über den jeweiligen Dienstleister).
Das angemessene Schutzniveau ergibt sich aus dem

·       EU-US-privacy shield (EU-US Datenschutzschild),

·       einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art 45 DSGVO und

·       den Standardvertragsklauseln der EU nach Art 46 Abs 2 lit c und d DSGVO
(eine Kopie dieser ist erhältlich bei Microsoft Ireland Operations Limited in Dublin, Irland).

 

Rechtsbehelfsbelehrung

Da wir Daten auch in unseren berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie für diese grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben und die gegen diese Verarbeitung sprechen.

 

Da wir Daten auch für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben.

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns.

 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

 

 

 

 

  • facebook-square

© 2018 by Grossmann. All rights reserved